Mit Hunden unterwegs: Herbst am Herrensee

Bei wenig Zeit oder wenn die Tage wie jetzt im November sehr kurz sind, dann ist der Herrensee immer eine kurze Reise wert.

Die Tour um den See dauert ungefähr 2 Stunden, je nachdem wie lang die Pausen sind. Die Hunde können jetzt im Herbst herrlich zwischen den Blättern herumtollen und auch ab und an mal ins Wasser springen.

Anfahrt

S Hegermühle

Nicht vergessen

Heißer Tee für die Menschen, getrocknetes  Hühnchen für die Hunde und ein Handtuch, um das nasse Fell zu trocknen.

Mehr zu den Abenteuern von Milo und Emma findet ihr auf Facebook. 🙂

vor 6 Jahren

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.